St.Galler Coaching Modell (SCM)
Systemisches Coaching - St.Galler Coaching Modell
St.Galler Coaching Modell (SCM)®. Wissenschaftliche Studien.
St.Galler Coaching Modell
CoachAusbildung


Studie 1

2011 wurde von einem unabhängigen Deutschen Institut für Sozialforschung die wissenschaftliche Wirksamkeits-Studie zum "St.Galler Coaching Modell (SCM)®" und dem Ausbildungs-Lehrgang "Coach & BeraterIn" durchgeführt und die nachhaltige Wirksamkeit des "St.Galler Coaching Modell (SCM)®" sowie die hohe Qualität des Lehrgangs festgestellt.
Die Studie mit allen Details können Sie unter folgendem Link kostenlos downloaden:
www.coachakademie.ch/scm-studie2011

Studie 2
2014 durchgeführt von der Universität in Neu-Ulm (Deutschland) unter der Leitung von
Prof. Dr. Bildhäuser und Prof. Dr. Kunze. Die Studie kommt, wie die erste von 2011, zum Credo, dass das "St.Galler Coaching Modell (SCM)®" auf jeden Fall nachhaltig und stark wirksam ist.
Die Studie mit allen Details können Sie unter folgendem Link kostenlos downloaden:
www.coachakademie.ch/scm-studie2014

SystemischSt Galler Coaching ModellStGaller Coaching ModellSt. Galler Coaching ModellSt.Galler Coaching ModellSt. Galler ModellSt Galler ModellStGaller ModellSt Galler ModellSystemisches St.Galler Coaching ModellSystemisches StGaller Coaching ModellSystemisches St Galler Coaching Modell5-dimensionales systemisches St Galler Coaching ModellSystemischCoachingwissenschaftlichvalidiertkontext-unabhängigwerte-orientiertCoachCoachingnachhaltigStudieECADeutschlandÖsterreichSchweizLiechtensteinItalienItalien

nach oben

Seite drucken SystemischSt Galler Coaching ModellStGaller Coaching ModellSt. Galler Coaching ModellSt.Galler Coaching ModellSt. Galler ModellSt Galler ModellStGaller ModellSt Galler ModellSystemisches St.Galler Coaching ModellSystemisches StGaller Coaching ModellSystemisches St Galler Coaching Modell5-dimensionales systemisches St Galler Coaching ModellSystemischCoachingwissenschaftlichvalidiertkontext-unabhängigwerte-orientiertCoachCoachingnachhaltigStudieECADeutschlandÖsterreichSchweizLiechtensteinItalienItalien